Hold'em-Varianten: Einzigartige Änderungen am Basisspiel

Neuigkeiten

2021-11-24

Seven Card Stud ist ein Spiel, auf das Hold'em einen Einfluss hatte. Seven Card Stud ist aufgrund seiner Einfachheit und Zugänglichkeit vielleicht das beliebteste Pokerspiel, sowohl im Haus als auch im Spielothek. Dieses Spiel unterscheidet sich von Hold'em dadurch, dass es keine Gemeinschaftskarten gibt und die Anzahl der Spieler, die teilnehmen können, begrenzt ist.

Hold'em-Varianten: Einzigartige Änderungen am Basisspiel

In den meisten Spielotheken hat Hold'em die Rolle dieses Spiels übernommen, aber es kann immer noch online und zu Hause gefunden werden. Die Popularität von Heimspielen ist gewachsen und die Leute haben ihre Strategien zum Spielen von Hold'em als Ergebnis. Abgesehen von einigen kleinen Unterschieden ist jede dieser Varianten identisch mit dem Standard-Texas Hold'em.

Es gibt einige Änderungen am klassischen Gameplay, die in der folgenden Liste aufgeführt sind.

Ananas

Hier erhalten die Spieler drei Hole Cards und müssen am Ende der ersten Einsatzrunde eine ablegen.

Verrückte Ananas

Wie bei Ananas mit nicht weniger als drei Hole Cards legen die Spieler hier die zusätzliche Karte nach dem Flop ab.

Luftfahrt

Aviation ist eine verrückte Version von Hold'em. Hier bekommen die Spieler vier Hole Cards und müssen vor und nach dem Flop jeweils eine ablegen. Dieses Spiel wurde nach dem Aviation Club in Paris benannt, wo es zum ersten Mal begann.

Speed Hold'em

Zwei der vier Hole Cards, die den Spielern ausgeteilt werden, werden sofort nach der Übergabe an die Spieler abgelegt. Danach werden fünf Gemeinschaftskarten gefloppt. Die letzte Wettrunde wird dann gehalten und der Showdown folgt.

Super Acht

Die Spieler erhalten während des Spiels drei Hole Cards, aber sie müssen alle drei Karten in der Hand behalten. Um das beste Fünf-Karten-Pokerblatt aufzubauen, können die Spieler alle fünf Gemeinschaftskarten sowie ihre Drei-Loch-Karten verwenden.

Tahoe

Im Gegensatz zu Super Eight Hold'em können Sie nur Zwei-Loch-Karten aus Ihren Drei-Loch-Karten verwenden, um die beste Fünf-Karten-Pokerhand in Tahoe zu bilden.

Fluss des Blutes

Red River ist eine Variante dieses Spiels, bei der die Farbe der River-Karte das Ergebnis bestimmt. Das Spiel wird fortgesetzt, wenn die River-Karte rot ist, was bedeutet, dass eine weitere Wettrunde stattfindet und eine sechste Gemeinschaftskarte ausgegeben wird. Nach einer weiteren Einsatzrunde kommt es zum Showdown, wenn die zweite River-Karte nicht ebenfalls rot ist. Das Spiel wird fortgesetzt, bis eine schwarze Karte auf dem River erscheint.

Der Fluss Wild

Die Wild River Card ist genau das, wonach sie klingt: eine Wild Card. Alle Karten mit dem gleichen Wert wie die River-Karte werden wild. Diese Art von Spiel zu spielen kann viel Spaß machen. Viele Spieler werden bis zum Schluss warten, in der Hoffnung, aufgrund der Fülle an Optionen eine Wildcard zu erhalten.

Hold'em-Varianten: Einzigartige Änderungen am Basisspiel
2021-11-24
HaftungsausschlussDatenschutz-BestimmungenVerantwortungsbewusstes SpielenGeschäftsbedingungenSpielsucht
DMCA
© TexasHold'emSeal 2021